fotoebulumBei Ebulum handelt es sich, wie nun unschwer zu erkennen ist, um ein Bier. Entdeckt haben wir diese Biersorte in Dunvegan auf der Isle of Skye. Nachdem wir in den Pubs bis dahin Guinness getrunken hatten, wollten wir mal was Außergewöhnliches. Die Bedienung brachte uns daraufhin eben dieses Ebulum Bier. Es ist ein Elderberry (Holunderbeere) Black Ale, hat einen Alkohlgehalt von 6,5 % und schmeckt sehr lecker. Nicht so bitter wie manches Guinness, ziemlich fruchtig und einfach mal anders! Wir waren noch nie Biertrinker, aber nun sind wir auf den Geschmack gekommen. Als wir dann in Deutschland im Internet gesurft sind, haben wir neben dem Ebulum, das von Heather Ale Ltd. hergestellt wird, noch Fraoch (Heather Ale), Grozet (Celtic Ale) und Alba (Pine Ale) entdeckt. Diese vier Biersorten werden auch in Geschenkpackungen angeboten. Inhalt: Jeweils eine Flasche 0,33 l, Preis: ca. 12 Euro, was als Geschenk ok, für den eigenen Konsum zu teuer ist. Also werden wir wohl oder übel warten müssen, bis wir wieder nach Schottland kommen.